Last on

the Blog


Covid19 F.A.Q

Alle Informationen auf einem Blick

Einreise aus EU-Ländern und den Schengenstaaten

Die Einreise nach Italien ist aus allen EU- oder Schengen-Staaten mit dem digitalen COVID-Zertifikat der EU (sog. EU-Green Pass) möglich.

Es gelten folgende Regelungen:


Für Geimpfte und Genesene:
  • Nachweispflicht: Nachweis einer vollständigen Corona-Schutzimpfung, der nicht älter als 9 Monate sein darf, oder der Nachweis, in den letzten 6 Monaten von einer Covid-19-Infektion genesen zu sein.
  • Testpflicht: Nachweis eines negativen PCR-Tests, der nicht älter als 48 Stunden sein darf, oder eines negativen Antigentests, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.
  • Anmeldepflicht: Vor der Einreise ist das digitale Einreiseformular (Digital Passenger Locator Form - dPLF) auszufüllen. Das Online-Formular finden Sie hier

Für Ungeimpfte:
  • Testpflicht: Nachweis eines negativen PCR-Tests, der nicht älter als 48 Stunden sein darf, oder eines negativen Antigentests, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.
  • Anmeldepflicht: Vor der Einreise ist das digitale Einreiseformular (Digital Passenger Locator Form - dPLF) auszufüllen. Es wird derzeit geprüft, ob in diesem Fall zudem eine Meldung an den Sanitätsbetrieb notwendig ist. Das Online-Formular finden Sie hier
  • Isolationspflicht: Sich für einen Zeitraum von 5 Tagen einer Isolation zu unterziehen.
  • Weiterer Covid-19 Test: Durchführung eines weiteren Abstrichs (Molekular- oder Antigentest) nach Ablauf der 5-tägigen Quarantäne.

Was benötige ich für die Einreise?

Folgende Dokumente werden für die Einreise nach Italien benötigt:
Das digitale COVID-Zertifikat der EU (Green Pass) ist vorzuweisen, aus dem hervorgeht, ob man genesen, geimpft oder getestet ist. Es ist weiterhin auch möglich, eine ausgedruckte Bestätigung eines negativen Tests, eine Genesungsbescheinigung oder einen Impfnachweis vorzulegen.
Als Impf-, Genesenen- oder Testnachweis gelten:

  • Impfnachweis: Der Impfnachweis zählt ab dem 15. Tag nach abgeschlossenem Impfzyklus.
  • Genesenennachweis: Nachweis, in den letzten sechs Monaten von einer Covid-19 Infektion genesen zu sein.
  • Testnachweis: Negativer Antigen- oder PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist; Kinder unter 6 Jahren sind von der Testpflicht befreit.
  • Vor Einreise nach Italien ist die Online-Registrierung über das Europäische Digitale Passagier-Lokalisierungs-Formulars PLF vorzunehmen. Im Falle von Kontrollen reicht zum Nachweis die Bestätigungsmail auf dem Smartphone. In Ausnahmefällen, d.h. ausschließlich bei technischen Hindernissen, ist es möglich die Eigenerklärung in Papierform auszufüllen.
Wie funktioniert die Durchreise durch Österreich?
Die Durchreise durch Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.

Green Pass und Super-Green Pass

  • Was ist das digitale COVID-Zertifikat/EU-Green Pass?
    Das COVID-Zertifikat oder GreenPass entspricht dem 3G Nachweis.
    (Getestet, Geimpft oder Genesen)

Wo wird der Green Pass (3G - geimpft, genesen, oder getestet) benötigt?
  • für die Übernachtung in Unterkunftsbetrieben jeglicher Art
  • für die Konsumation von Speisen und Getränken in Bars und Restaurants innerhalb der Unterkunft
  • zum Skifahren bei Benutzung der Aufstiegsanlagen
  • für die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel
  • für den Zutritt zu Museen, Kulturstätten und Austellungen

  • ​Was ist der Super-Green Pass?
    Der Super-GreenPass entspricht dem 2G Nachweis.
    Geimpft oder Genesen


Wo wird der Super Green Pass (2G - geimpft oder genesen) benötigt?
  • für die Konsumation von Speisen und Getränken am Tisch und an der Theke in geschlossenen Räumen von Bars und Restaurants
  • für die Teilnahme an Feiern, Unterhaltungs- und Tanzveranstaltungen in Tanzlokalen, Diskotheken und ähnlichen Einrichtungen
  • für den Besuch von Theater-, Konzert- oder Kinoaufführungen
  • für den Zutritt zu Sport-Events, Stadien und Sportanlagen

  • Wie erhält man den Green Pass?
Der Green Pass wird ausgestellt, wenn einer dieser Punkte zutrifft:
  • Durchführung eines Molekulartests mit negativem Ergebnis (gültig für 72 Stunden)
  • Durchführung eines Antigentests mit negativem Ergebnis (gültig für 48 Stunden)
  • 15 Tage nach der ersten Impfdosis (Super GreenPass)
  • Erhalt des kompletten Impfzyklus (gültig für 9 Monate)
  • Erhalt der Auffrischungsimpfung (gültig für 9 Monate)
  • Genesung einer Covid-19-Erkrankung (gültig für 6 Monate)
  • Kinder unter 12 Jahren benötigen keine Art von Green Pass und auch keinen Test.
    (Bitte beachten Sie, dass Kinder bis 6 Jahren für die Einreise von der Testpflicht nicht ausgenommen sind)

  • Wer stellt die Zertifikate aus?
  • Impfzertifikate werden von dem EU-Mitgliedstaat ausgestellt, in dem die Impfung erfolgte. (Gillt automatisch als Green Pass und Super Green Pass)
  • Testzertifikate werden von dem EU-Mitgliedstaat ausgestellt, in dem der Test durchgeführt wurde. (Gillt als Green Pass)
  • Genesungszertifikate werden von dem EU-Mitgliedstaat ausgestellt, in dem sich die genesene Person aufhält. (Gillt automatisch als Green Pass und Super Green Pass)
Mehr Informationen zum Zertifikat finden Sie hier

Wie funktioniert die Rückreise?

Deutschland:
Für alle Reiserückkehrer, die das 12. Lebensjahr überschritten haben, gilt eine Nachweispflicht in Form eines Impf-, Genesenen- oder Testnachweises.
Die Regelung gilt für die Rückreise mit allen Verkehrsmitteln und aus allen Ländern, unabhängig davon, ob es sich um Risikogebiete handelt oder nicht.
Bitte beachten Sie die spezifischen Regelungen Ihres Bundslandes.
Detaillierte Informationen finden Sie hier



Schwei​z:
Die Region Trentino-Südtirol gilt im Sinne der Schweizer Einreiseverordnung als Grenzregion. Dies bedeutet, dass Schweizer Gäste, welche nach Südtirol in den Urlaub fahren, bei der Rückreise von der Melde- und Testpflicht befreit sind, unabhängig davon, ob sie bereits geimpft sind oder nicht
Detaillierte Informationen finden Sie hier



Österrei​ch:
Bei der Rückreise von Italien nach Österreich gilt ein Nachweis im Sinne der 2,5-G-Regel.
Bei Einreise ohne gültigen Nachweis, ist unverzüglich nach Einreise, jedenfalls spätestens innerhalb von 24 Stunden, ein molekularbiologischer Test auf SARS-CoV-2 (z.B. PCR-Test) durchzuführen und eine Registrierung zur Pre-Travel-Clearance vor der Einreise durchzuführen.
Detaillierte Informationen finden Sie hier



Testmöglichkeiten:
Gerne organisieren wir für Sie einen Antigen-Test im Hotel bzw. im örtlichen Testzentrum, damit Sie sorgenfrei nach Hause zurückreisen können.

Muss im Hotel ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden?
Wir bitten die Gäste höflichst, in den öffentlichen Bereichen einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen um sich selbst, andere Gäste und unsere Mitarbeiter zu schützen.

Die gilt natürlich nicht, wenn Sie sich am Tisch befinden der auf den gemütlichen Liegen im SPA-Bereich entspannen.
Gibt es spezielle Storno-Bedingungen?

Um Ihnen maximale Sicherheit und Flexibilität bieten zu können, gelten die folgenden speziellen Storno-Bedingungen für Buchungen bis Dezember 2021:

  • Buchungen für den Zeitraum Dezember 2020 bis März 2022 können Sie bis 72h vor Anreise coronabedingt (Reisebeschränkung, Krankheit) kostenfrei stornieren.
  • Das Angeld wird in Form eines Gutscheins zurückerstattet (Gültigkeit 3 Jahre). Es entstehen keine Stornogebühren.
Welche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen werden im Hotel getroffen?
Die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter hat jederzeit oberste Priorität.
Temperaturmessungen mittels modernster Infrarottechnologie und gründlichste Desinfektion der Oberflächen sind nur zwei der zahlreichen Maßnahmen.
Unsere Mitarbeiter werden zweimal wöchentlich getestet und müssen jeweils vor Arbeitsbeginn eine elektronische Temperaturmessung mit Registrierung in einem Logbuch durchlaufen.

Werfen Sie unter diesem Link einen Blick auf unser umfassendes und erprobtes Hygiene- und Sicherheitskonzept.
Ist der SPA-Bereich geöffnet?

Der SPA-Bereich (Saunawelt „Dolomites Fire“, Ruheräume, Wasserwelt, Gym) ist für Hausgäste geöffnet.

Um maximale Sicherheit zu gewährleisten, sind die Gäste gebeten, sich vor- oder nach dem Betreten der Saunawelt zu registrieren.

Können SPA-Anwendungen gebucht werden?
Unsere Mitarbeiter im SPA-Bereich freuen sich, Sie im Rahmen der zahlreichen Behandlungen zu verwöhnen.
Selbstverständlich unter Einhaltung der umfassenden Sicherheits- und Hygienestandards.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung und helfen Ihnen bei individuellen Anliegen oder Unklarheiten gerne weiter.

+39 0471 61 31 31

info@ayurveda-dolomites.com

Diese Seite wird entsprechend der sich ändernden Gegebenheiten laufend aktualisiert.

Letzte Aktualisierung: 22.12.2021

*Die Angaben entsprechen den offiziellen Informationen der Behörden zum Zeitpunkt der Aktualisierung und wurden folgenden Quellen entnommen:
https://ec.europa.eu/info/live-work-travel-eu/coronavirus-response/
https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/italiensicherheit/211322 https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html
https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Haeufig-gestellte-Fragen/FAQ-Einreise-nach-Oesterreich.html
https://www.salute.gov.it/portale/nuovocoronavirus/dettaglioContenutiNuovoCoronavirus.jsp?lingua=italiano&id=5411&area=nuovoCoronavirus&menu=vuoto
https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov/empfehlungen-fuer-reisende/quarantaene-einreisende.html
https://www.esteri.it/mae/en/ministero/normativaonline/decreto-iorestoacasa-domande-frequenti/phase-zwei-haeufig-gestellte-fragen-zu-den-von-der-regierung-ergriffenen-massnahmen.html
http://www.provinz.bz.it/sicherheit-zivilschutz/zivilschutz/coronavirus-downloads-dokumente-zum-herunterladen.asp?publ_cate_id=22328

Die Verantwortung für die Richtigkeit der Angaben liegt beim Verfasser der jeweiligen Quelle.

Die Ayurveda-Experten in Südtirol
Weg zu neuer Lebenskraft
Hier anfragen
Diese Website setzt Cookies. Die Verwendung wird in der EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) geregelt. Wir setzen auch das Facebook-Pixel sowie Remarketing-Technologien von Google ein. Durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Um Ihre Privatsphäre zu schützen können Sie im aktuellen Browser hier Ihr Präferenzmanagement bezüglich Online-Werbung anpassen. Um alle auf dieser Website eingesetzten Tracking-Technologien durch Dritte zu unterbinden, die eventuell Ihre Daten zur Personalisierung von Online-Werbung verwenden, klicken Sie auf "Opt-Out".